03.01.2021 - 10.01.2021

Jordanien

Nabatäer, Römer, Kreuzfahrer

8-tägige Tour mit dem Schwerpunkt Archäologie

Gerne wiederholen wir die eindrucksvolle Tour nach Jordanien! Kleine Gruppe und gute Hotelstandorte, dazu ausreichend Zeit für die Top-Ziele mit antikem Schwerpunkt: Petra, die Felsenstadt der Nabatäer werden wir sehr ausführlich an zwei vollen Besuchstagen kennenlernen (auch Klein-Petra), Gerasa/Jerash – ein Muss für jeden, der sich für die hellenistisch-römische Baukunst interessiert, das geschichtsträchtige Kerak mit seiner Trutzburg, Madaba, der Berg Nebo und die Königsstraße, Amman mit seiner Altstadt, der Wadi Rum, Badeaufenthalt in Aqaba.

„ich war besonders begierig, Wadi Musa zu besuchen, von dessen  Altertümern ich die Landleute in Ausrdücken großer Bewunderung reden gehört hatte…; an der Seite des senkrechten, dem Ausgange des Haupttheiles gerade gegenüberstehenden Felsen, erblickten wir ein ausgehöhltes Grabmal, dessen Lage und Schönheit  nothwendig einen außerordentlichen Eindruck auf einen Reisenden hervorbringen müssen…“
Johann Ludwig Burckhardt , 22. August 1812

LEISTUNGEN

  • Flug Frankfurt–Amman–Aqaba–Frankfurt mit Royal Jordanian
  • Gepäck pro Person 23 kg / inkl. derzeitige Steuern, Kerosinzuschlag, Sicherheitsgebühren
  • ÜN/HP in 4-Sterne-Hotels in Amman, Petra und Aqaba
  • Gruppenvisum
  • Jeep-Tour und Mittags-Picknick im Wadi Rum
  • Moderner Reisebus für alle Ausflüge und Transfers
  • Alle Eintrittsgelder + Führungen
  • inkl. 1 Reiseführer Jordanien pro Zimmer

Termin

  • 03.01.2021 - 10.01.2021

Preis

  • Einzelzimmer: 2699 €
  • Doppelzimmer: 2329 €

Limitierte Teilnehmerzahl!

    Resieprogramm

    Tag 1 Flug Frankfurt – Amman, Transfer zum Hotel und Check-Inn und gemeinsames Abendessen
    Tag 2 Ganztägiger Ausflug zur hellenistisch-römischen Stadt Gerasa / Jerash – Ausführlicher Rundgang durch die antike Stadt mit Ehrenbogen Hadrians, Theater, Tempelareal, ovalem Forum etc. – Rückkehr nach Amman
    Tag 3 Stadtrundfahrt Amman mit Zitadelle, römischem Theater und den Thermen – Weiterfahrt zum Berg Nebo (Grab Moses´) und zur Georgskirche von Madaba mit dem berühmten Mosaik, Zwischenstopp in Kerak und Check-Inn in unserem Hotel in Petra
    Tag 4 Erster Besuch der Nabatäerhauptstadt Petra – Wir wandern durch den Siq zunächst zum berühmten Königsgrab Khazne al-Firaun, dem Theater, der Terrasse mit den Königsgräbern bis zur byzant. Kirche – nach einer Pause beginnt der Weg zum großen Tempel, zum RenaissanceGrab und dem Löwenbrunnen
    Tag 5 Beim zweiten Besuch steht der lange Weg zum Felsengrab Ad Deir auf dem Programm, eine lange und lohnende Wanderung. Nach dem Abstieg und einer Pause geht es weiter zur Felsennekrople von Siq el-Barid (Klein Petra) – Rückkehr zum Hotel
    Tag 6 Check-out in Petra und Fahrt zur Jeep-Tour in das Wadi Rum – Gelegenheit, die zerklüftete Sandstein- und Granitlandschaft kennenzulernen – Mittagspause im Wadi – Weiterfahrt nach Aqaba und Check-Inn
    Tag 7 Freier Tag und Badeaufenthalt in Aqaba – Gelegenheit einzukaufen, die Unterwasserstation, das Museum für Antike oder die Mamelukenfestung zu besuchen – Gemeinsames Abendessen/Abschlussabend
    Tag 8 Früher Transfer zum Flughafen und Flug von Aqaba nach Amman – Weiterflug nach Frankfurt am Main und Landung gegen 14.00 Uhr

    Die hier veröffentlichten Termine können noch geringfügigen Änderungen unterliegen.