28.10.2021 - 31.10.2020

Die Himmelsscheibe von Nebra

Neue Horizonte

4-tägige Tour zur Sonderausstellung in Halle mit zahlreichen weiteren Highlights

Besuch der Landesausstellung in Halle/Saale und Exkursion zu vor- und frühgeschichtlichenStätten in Thüringen und Sachsen-Anhalt. Erst jüngst wurde wieder um das Alter der Himmelsscheibe von Nebra geforscht und gestritten, dennoch: die Faktenlage und der gute Forschungsstand zur sog. „Himmelsscheibe von Nebra“ sind klar. Die Exkursionsteilnehmer werden ausführlich über die modernen Untersuchungsmethoden informiert. Zudem bietet das Archäologische Landesmuseum in Halle noch einiges mehr. Auf dem Programm stehen ferner die prähistorische Anlage von Goseck, das Steinsburgmuseum bei Römhild, das Schloss Glücksburg, der Naumburger Dom sowie Schloss und Garten in Wörlitz.

„Die Himmelsscheibe, soviel sei verraten, ist das Produkt einer globalisierten Welt, deren Verbindungen von Stonehenge bis in den Orient reichten...“
(Harald Meller/Kai Michel 2018)

Leistungen

  • Busfahrt Frankfurt – Halle – Frankfurt
  • 3 ÜN/Frühstück im 4-Sterne-Hotel in der Innenstadt von Halle
  • Alle Eintritte und Führungen
  • Handreichung zu den Besuchspunkten
  • Reisebegleitung ab Frankfurt/Main
  • Modernes Audio-System für die  gesamte Tour

 

Termin

  • 28.10.2021 - 31.10.2020

Preis

  • Einzelzimmer: 539 €
  • Doppelzimmer: 449 €

Limitierte Teilnehmerzahl!

    Reiseprogramm

    Tag 1 Abfahrt in Frankfurt (8.00 Uhr; vor der Unibibliothek FFM-Bocken-heim) nach Naumburg mit Dombesuch und Mittagspause in der Innenstadt. Weiterfahrt nach Goseck und Besuch der Kreisgrabenanlage – Weiterfahrt nach Halle und Check-Inn in unserem Hotel, danach Freizeit.
    Tag 2 Frühstück und Fahrt zur Sonder-ausstellung im Archäologischen Landes-museum von Halle/Sachsen-Anhalt. Führungen und eigener Rundgang im Museum (mit Mittagspause). Rückfahrt zum Hotel oder Gelegenheit zum Stadt-bummel, danach Freizeit.
    Tag 3 Frühstück und Fahrt nach Dessau-Wörlitz. Besuch von Schloss und Garten (UNESCO-Welterbe). Rückfahrt nach Halle und Freizeit.
    Tag 4 Frühstück und Rückfahrt nach Frankfurt. Zwischenstation zunächst im Steinsburgmuseum bei Römhild (Funde vom keltischen Oppidum der Steinsburg). Mittagspause in Römhild und anschließend Besuch von Schloss Glücksburg mit seiner Antikensammlung. Rückfahrt nach Frankfurt am Main.

    Die hier veröffentlichten Termine können noch geringfügigen Änderungen unterliegen.